NOlympJA

Per Volksentscheid wird heute entschieden, ob sich München um die Olympischen Winterspiele 2022 bewerben darf. Auf FAZ.net gibt’s eine Beschreibung der Situation; diese ist allerdings sehr fürsprechend – Medien und Staat sind größtenteils pro Olympia in München. Wen interessiert, was gegen MUC als Sportstadt spricht, kann sich mal durch diese Bildergalerie der AZ klicken. Dort sind dank Umfrage zumindest beide Positionen vertreten. Was mich angeht: Ich bin gespannt, wie sich die Bayern heute entscheiden, erlaube mir selbst aber kein wirkliches Urteil. Man steckt als NRWler ja doch zu wenig drin in der Materie.

Update (19 Uhr): Garmisch-Patenkirchen wurde als erster der vier wählenden Bezirke ausgezählt und hat dagegen entschieden. Damit steht schon jetzt fest, dass es auf absehbare Zeit keine Olympiade in München geben wird.

2 Kommentare

  1. Sind allerdings nur die Münchner bzw. die anderen Städte, bei denen die Olympischen Spiele abgehalten werden sollen, die abstimmen dürfen. Sogar die Münchner Vororte werden schon nicht mehr gefragt. Bin auch sehr gespannt auf das Ergebnis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s