herbst

Warm feet, warm hearts

Ich muss nächste Woche zwei Essays abgeben und verlasse deswegen zurzeit kaum das Haus. Die Grundhygiene muss natürlich trotzdem sein, bequemere Klamotten aber ebenfalls. Neben meiner Pyjamahose bin ich vor allen Dingen dankbar über meine super kuscheligen Pantoffeln (s. Foto links!). Typisch Frau hab ich ständig kalte Füße und da ist das die beste Lösung bei wenig Bewegung (für die ganz kalten Tage habe ich dann auch noch Körnerpantoffeln, haha). Ich erstand sie für günstige 8 Pfund im britischen Primark und musste feststellen, dass Pantoffeln dieses Jahr Hochkonjunktur haben. Ob bunt, so hoch wie Stiefel oder in Tiermuster – zurzeit wird uns alles geboten. Scheint ja doch was dran zu sein an diesen „In Zeiten des Wandels besinnen wir uns auf unser gemütliches Zuhause“-Aussagen. (mehr …)