maschen

Knitwear in public

Abgesehen von (Fake-)Lederjacken und (Fake-)Vans sieht man zurzeit überall Strickpullover. Deprimierend, dass man das auch am 28. Juni noch schreiben muss, dafür sind die Pullover aber bequem und gemütlich sowie zurzeit im Sale sehr günstig zu ergattern (daher ist auch mein Exemplar). Bei den angesagtesten mit großen Löchern/Maschen fühlt man sich auch nicht so extrem warm eingepackt: Man hat ja eeeigentlich nur etwas über sein Tshirt oder Top gezogen. Also ich bin Fan!pullover