zdf

Tune of the week: Ennio Morricone – Rabbia E Tarantella

Kennt ihr das, wenn irgendwo eine Melodie eingesetzt wird und ihr uuuunbedingt wissen müsst, wo ihr sie schon mal gehört hab? Mir ging es diese Woche mit Ennio Morricones „Rabbia e Tarantella“ so, welches das ZDF bei einer WM-Vorberichtserstattung als Hintergrundsgedudel nutzte. Besonders tricky: ich konnte das instrumentale Stück auch nicht einfach Soundhound vorsummen, das hat die App nicht erkannt. Also rätselte ich das ganze Wochenende, bis mir heute Morgen die Eingebung kam: ich kenne das Lied aus Inglourious Basterds! Schnell mein iTunes geöffnet, Soundtrack angespielt und tadaaa, „Rabbia e Tarantella“ gefunden. 🙂

Übrigens, wenn ihr was zu lachen haben wollt: Claus Kleber hat neuerdings Twitter und steht auf „Stakkato-Sprech“.

(extra-)ordinary

muellermeter

Ich liebe Statistik. Also nicht das Fach, sondern Zahlen, die mir vorgeben, was wie viele wo gerne tun oder auszeichnet. Auf zdf.de gibt es gerade passenderweise das ‚Müllermeter‚ über die Durchschnittsdeutschen. Man beantwortet 15 Fragen und letztendlich wird dann angezeigt, inwiefern das eigene Verhalten mit dem der Durchschnittsdeutschen übereinstimmt und wie viel ‚Müller‘ demnach in einem steckt (bei mir waren es 57 %). Ist ganz interessant!